360° Profil

Ich kenne die Branche von allen Seiten: Angefangen habe ich in den frühen 1990iger Jahren als freie Mitarbeiterin im Lokalteil der Oberbergischen Volkszeitung. Nach dem Studium der Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre in Marburg besuchte ich den ersten Lehrgang der Bonner Journalistenakademie und kam dort in den Genuss, von
Prof. Ferdinand Simoneit das journalistische Handwerk zu lernen.
Derart gut gerüstet ging ich in die Schweiz und landete als Online-Redakteurin inmitten des zur Jahrtausendwende grassierenden New Economy Hypes. Als der Rausch abflaute, heuerte ich als Wirtschafts- und Finanzredakteurin beim Zürcher Tagesanzeiger an. Von dort zog es mich in den abwechslungsreichen Alltag der Agentur Swisscontent. Einige Jahre später übernahm ich die Leitung des Finanzressorts der Schweizerischen Handelszeitung. Dann wagte ich den Seitenwechsel und wurde Chefredakteurin von "Meine Firma", dem KMU-Magazin der AXA Schweiz, und Mitglied im AXA-Newsroom. Nach fast zehn Jahren "Meine Firma" wechselte ich wieder zurück zur Presse und arbeite seither als Redakteurin in Teilzeit für das neue Branchenportal HZ Insurance der Ringier Axel Springer Schweiz AG.